Roadtrip durch SchottlandReisen

Schottland. Wie können wir dieses Land nur mit Worten beschreiben? Das Land, in das wir, auf der Suche nach Stille, gereist sind, um von Bergen, Wasser, Bäumen und Nebel umarmt zu werden.
Vielleicht fangen wir ganz vorne an – bei unserer Entscheidung, vier Wochen lang unterwegs zu sein, mit Auto und Zelt, mitten in der Natur, fernab von all dem digitalen Rummel, der sich täglich bei uns abspielt. Um kreativ zu bleiben, brauchen wir von Zeit zu Zeit solche Auszeiten. Weg vom Computer und Handy, Facebook und Instagram, von den virtuellen Gesprächen, Buchstabengeplapper. Dann suchen wir das Pure, Echte, Ursprüngliche. Um zu fokussieren, wer wir gerade sind, wohin wir eigentlich wollen. In vier Wochen kann man sich mit jeder Faser darauf einlassen, die Natur aufsaugen, das Neue erkunden, wieder zu sich selbst zurückfinden.
Wir lieben es auf diese Art zu reisen, weil man alle Freiheiten hat und das Leben auf sich zukommen lassen kann. Ohne große Erwartungen, ohne Verpflichtungen.
Einfach das Zelt an Orten aufschlagen, die einen inspirieren und zur Ruhe kommen lassen. In Schottland ist das möglich und damit einer der Gründe, aus denen wir uns dieses wunderbare Fleckchen Erde ausgesucht haben. Und genau diese Behausung.
Wir sind weit davon entfernt, erfahrene Zeltreisende zu sein, deswegen sollte es die Luxusvariante sein (wobei – wenn man dann sieht, was sich manche Leute für Zelt-Schlösser auf den Campingplätzen aufbauen…). Hoch oben auf dem Dach von unserem Defender, auf der großen, warmen und weichen Matratze, haben wir himmlisch geschlafen. Es ist nicht wie ein Campervan, in dem man kochen kann, sich verkriechen, wenn es draußen ungemütlich wird. Man ist der Natur im Dachzelt einfach noch ein Stück näher, erledigt viele Dinge draußen, aber auf sehr komfortable Art und Weise. In fünf Minuten ist alles aufgebaut; im Wagen hatten wir alles dabei, was wir zum Glücklichsein brauchten.

  • Adam sagt:

    Awesome trip, great photos, totally wonderfull mood!

  • Anna sagt:

    I LOVED it, so evocative... I love Scotland but I think I rediscovered my feelings with these :)

  • Oh, Wahnsinn! Man möchte am liebsten mit euch in diese zauberhafte Landschaft eintauchen und ein Teil davon werden. Was für spürbare Eindrücke ihr dort eingefangen habt. Ganz bezaubernd! Vielen Dank, dass ihr uns auf die Reise mit nach Schottland genommen habt. Ich freue mich schon auf weitere Entdeckungen mit euch! Alles Liebe, Simone

    • Liebe Simone, wir freuen uns sehr, dass dir die Fotos gefallen und wir dich damit ein wenig teilhaben lassen konnten an unseren Erlebnissen.

  • Samm sagt:

    Beautiful images. I'm going to Scotland next week and your photographs make me very excited. Xo

    • So happy you like the photos Samm! Wish you an amazing time in Scotland. Enjoy that beautiful piece of nature!